Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Antworten
Cete73
Beiträge: 34
Registriert: 17. Jun 2013, 06:54
Mein Kayak: Revo 13
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Großraum FFB
Aug 2020 05 19:17

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Cete73

Hallo,

mein altes Revo reicht mir eigentlich aus....einzig der Sitz (Original Hobie mit aufblasbarem Rückenteil) macht meinem Rücken nach einiger Zeit zu schaffen, werde nicht jünger.
Habe deswegen angefangen zu schauen.....und bin dabei über ein Outback gestolpert, auf dem ein anderer Sitz nachgerüstet wurde, siehe Anlage.
Mit dem Umrüstsitz wandert der Schwerpunkt sicherlich weiter nach oben.....deswegen bestimmt auch die Ausleger.

Gibt es hier jemand, der ähnliches auch schon gebaut hat.....müsste dann ja bei meinem Revo auch machbar sein....

Freue mich sehr über Eure Rückmeldungen

Gruss

Chris
Dateianhänge
Outback mit Sitz.jpg

Benutzeravatar
mitch69
Beiträge: 264
Registriert: 7. Mai 2014, 14:00
Mein Kayak: 2019er Camo Outback
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Langenhagen
Alter: 51
Aug 2020 06 16:42

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von mitch69

Moin,
Ich hatte auf meinem alten Outback einen Jackson-Sitz verbaut. Das war prima, ein bisschen instabilen, hat man sich aber schnell dran gewöhnt. Ist das Revo nicht ne Ecke schmaler als ein Outback? Da stelle ich es mir schwierig vor einen passenden Sitz zu finden. Sonst musst du ja komplett auf den Rumpf bauen. Dann geht ohne Sidekicks bestimmt nichts.
Bild
Gruß :cap:
Mitch

Benutzeravatar
Mefofreund
Administrator
Beiträge: 8786
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 52
Aug 2020 06 19:19

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Mefofreund

Denke auch,
das bei bei höherer Sitzposition die Sidekicks von Vorteil sind.
Ich fand übrigens bei meinem ersten Hobie den nassen Hintern immer am schlimmsten.
Habe mir dann ein Styroporkissen zugeschnitten und untergelegt.
Das war akzeptabel.
Bei den heutigen Möglichkeiten würde ich mir auch was bauen.
Jetzt bin ich definit verweichlicht mit dem neuen Sessel.
Halte uns auf dem Laufenden. :daumen:

Gruß Jörg
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Mein Kanal

Cete73
Beiträge: 34
Registriert: 17. Jun 2013, 06:54
Mein Kayak: Revo 13
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Großraum FFB
Aug 2020 06 22:06

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Cete73

Ok, mach ich.
Next Frage...habt Ihr nen Tip für einen Sitzladen.....am liebsten im Münchner Großraum....was sind die üblichen Marken....?

Chris

Cete73
Beiträge: 34
Registriert: 17. Jun 2013, 06:54
Mein Kayak: Revo 13
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Großraum FFB
Sep 2020 17 11:29

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Cete73

Also, hab das Thema Alternativ-Sitz auf meinem Revo beerdigt. Es wird zu kippelig.....habs testweise mit Sitzerhöhungen ausprobiert

Gruss

Chris

Benutzeravatar
Mefofreund
Administrator
Beiträge: 8786
Registriert: 11. Feb 2012, 09:50
Mein Kayak: Hobie Outback Limited Edition
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Teltow / Brandenburg
Alter: 52
Sep 2020 17 16:32

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Mefofreund

So ist das eben mit den Ideen,
manchmal klappt's und manchmal eben nicht.

Gruß Jörg
"Wer fängt hat Recht" Bild "Bis bald am Wasser"

Mein Kanal

Benutzeravatar
DJSchossi
Beiträge: 1026
Registriert: 13. Okt 2011, 15:59
Mein Kayak: Hobie Outback
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Lübeck
Sep 2020 18 09:17

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von DJSchossi

Cete73 hat geschrieben:
5. Aug 2020, 19:17
Hallo,

mein altes Revo reicht mir eigentlich aus....einzig der Sitz (Original Hobie mit aufblasbarem Rückenteil) macht meinem Rücken nach einiger Zeit zu schaffen, werde nicht jünger.
Habe deswegen angefangen zu schauen.....und bin dabei über ein Outback gestolpert, auf dem ein anderer Sitz nachgerüstet wurde, siehe Anlage.
Mit dem Umrüstsitz wandert der Schwerpunkt sicherlich weiter nach oben.....deswegen bestimmt auch die Ausleger.

Gibt es hier jemand, der ähnliches auch schon gebaut hat.....müsste dann ja bei meinem Revo auch machbar sein....

Freue mich sehr über Eure Rückmeldungen

Gruss

Chris
Sag mal hast du evtl eine Bezugsquelle für den Sitz in Deutschland?
Sieht ja ganz interessant aus.
Hobie Outback
Lowrance Elite TI2 7

Gruß
Christoph

Cete73
Beiträge: 34
Registriert: 17. Jun 2013, 06:54
Mein Kayak: Revo 13
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: Großraum FFB
Sep 2020 18 20:00

Bequemer Hocker auf einem alten Outback

Beitrag von Cete73

....leider nicht....

Antworten

Zurück zu „sit on top (SOT)“