Hallo vom fränkischen Seenland

Stellt euch den anderen vor !
Antworten
Buds Ben Cere
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jun 2024, 16:29
Mein Kayak: DAG Sot
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 05:31

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Buds Ben Cere

Hallo zusammen!
Ich bin der Steffen, zarte 51 Jahre alt und im schönen Mittelfranken nur wenig entfernt von den fränkischen Seen zuhause. Angeln gehe ich seit Kindesbeinen an, seit einigen Jahren auch vom Kajak aus. Vor vielleicht 15 bis 20 Jahren habe ich mir ein DAG Kajak gekauft, das war so das einzige was man damals erwerben konnte. Im Prinzip ein Freizeit SOT mit einem Rutenhalter drauf...
Nun, man wird nicht jünger und mittlerweile ist es fast eine Qual für mich von dem Ding zu fischen. Es hat keinen richtigen Sitz, nach einer Stunde rudern schlafen mir die Beine ein und nach 4 Stunden tut mir einfach alles nur weh. Zeit aufzurüsten! Ich spiele mit dem Gedanken mir ein neues SOT zuzulegen mit dem Fokus auf Bequemlichkeit. Ich möchte einfach gescheit sitzen können beim Angeln!
Die Menge an Marken und verfügbaren Kajaks erschlägt mich beinahe und ich muss mich erst bisschen einlesen hier. Werde aber ganz bestimmt mit tausend Fragen nerven. Soviel bis hierhin, sonnige Grüße, Steffen.
Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 13192
Registriert: 4. Okt 2011, 16:38
Mein Kayak: Hobie Mirage Outback 2016 Hobie Pro Angler 12 2014
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: 14776 Brandenburg an der Havel
Alter: 59
Jun 2024 07 05:53

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von vatas-sohn

Na dann Grüß Gott und herzlich :wc:

Ja, das mit dem Sitz kann ich nachvollziehen. Deswegen hatte ich mich vor Jahren von meinem Wildwasserkajak verabschiedet und mir ein Hobie Outback gekauft. Nunmehr fahre ich die zweite Generation des Outback und dessen Sitz ist schon ziemlich gut. Vor zwei Jahren bin ich dann aber mal ein älteres ProAngler12 gefahren. Eingestiegen mit Rückenschmerzen und nach ca fünf Minuten waren die weg!!!! Also musste ich das Teil haben (liegt derzeit noch in meiner Werft). Die neueste Generation der Native- Boote hat übrigens auch geniale Sitze, die sogar drehbar (aber trotzdem extrem stabil) sind.
Viel Erfolg bei der Suche! :wink:
Buds Ben Cere hat geschrieben: 7. Jun 2024, 05:31...Werde aber ganz bestimmt mit tausend Fragen nerven. ...
Das mach' mal... :daumen:
Grüße! :cap:
Ron


"Wenn der Mensch so viel Vernunft hätte wie Verstand, wäre vieles einfacher." (Linus Pauling)
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 1914
Registriert: 14. Jan 2016, 23:12
Mein Kayak: NW Slayer 12.5 MAX
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Kiel
Alter: 70
Jun 2024 07 06:04

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Robert

Moin Steffen,

sei :wc: bei uns im Forum.


:cap:
Gruß
Robert
Buds Ben Cere
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jun 2024, 16:29
Mein Kayak: DAG Sot
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 09:09

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Buds Ben Cere

vatas-sohn hat geschrieben: 7. Jun 2024, 05:53 Vor zwei Jahren bin ich dann aber mal ein älteres ProAngler12 gefahren.
Das scheidet leider schon mal aus, da deutlich über meinem Budget ...
Benutzeravatar
Goldlachs
Beiträge: 904
Registriert: 28. Mai 2016, 13:10
Mein Kayak: Feelfree Lure 10
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 14:25

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Goldlachs

Servus Steffen und herzlich :wc: !

Wenn’s denn kein Tretboot sein soll und du gerne paddeln magst (nicht rudern! das sind die Rückwärtsfahrer :zwink: ), dann hätte ich ein Feelfree Lure 10 zu verkaufen. Top in Schuss, unverbastelt, mit dem bequemsten Sitz aller Zeiten und sicher (vermutlich) in deinem Budget. Steht ca. 1 Stunde südlich der Seen zum Anschauen bereit :wink:

Gib einfach Laut … :wink2:

:cap:
Jens
"Lausche auf den Ton des Wassers und du wirst eine Forelle fangen."
Irische Weisheit
Benutzeravatar
Goldlachs
Beiträge: 904
Registriert: 28. Mai 2016, 13:10
Mein Kayak: Feelfree Lure 10
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 14:28

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Goldlachs

vatas-sohn hat geschrieben: 7. Jun 2024, 05:53 …Vor zwei Jahren bin ich dann aber mal ein älteres ProAngler12 gefahren. Eingestiegen mit Rückenschmerzen und nach ca fünf Minuten waren die weg!!!! …
Kann ich mir das mal ausleihen? Ich hätte auch grad Rücken … :muah:
"Lausche auf den Ton des Wassers und du wirst eine Forelle fangen."
Irische Weisheit
Buds Ben Cere
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jun 2024, 16:29
Mein Kayak: DAG Sot
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 14:53

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Buds Ben Cere

Goldlachs hat geschrieben: 7. Jun 2024, 14:25 dann hätte ich ein Feelfree Lure 10 zu verkaufen.
Hi Jens, danke für das Angebot! Der Sitz vom lure 10 sieht ja mal echt sehr bequem aus! Eigentlich wollte ich, wenn ich schon aufrüste, was zum treten haben. Würde mir aber deines gerne mal ansehen, was hast du dir preislich vorgestellt?
Benutzeravatar
Goldlachs
Beiträge: 904
Registriert: 28. Mai 2016, 13:10
Mein Kayak: Feelfree Lure 10
Kayak-Pate: Nein
Jun 2024 07 15:26

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Goldlachs

Schau mal hier: viewtopic.php?t=15126
"Lausche auf den Ton des Wassers und du wirst eine Forelle fangen."
Irische Weisheit
Benutzeravatar
BernieF
Beiträge: 109
Registriert: 25. Dez 2017, 12:28
Mein Kayak: Grapper Catfish 10
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Adelebsen (bei Göttingen)
Alter: 66
Jun 2024 08 08:36

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von BernieF

Moin Steffen und herzlich Wilkommen :cap:
bis denne
Bernd
Benutzeravatar
diggerbub
Beiträge: 1187
Registriert: 13. Feb 2020, 21:30
Mein Kayak: WS Ride und Radar 135
Kayak-Pate: Ja
Wohnort: 24797 Breiholz
Jun 2024 08 14:03

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von diggerbub

Ich finde die PoleStar-Teile recht gut, auch wenn es Nachbauten sind. Zumindest haben sie Native nachgebaut :daumen: und das zum attraktiven Preis.
Suchauftrag bei kleinanzeigen.de zum Stichwort z.B. Angelkajak kostet nix und meldet, wenn der Markt was zu bieten hat.
Mein Wilderness Radar 135 steht auch zum Verkauf demnächst oder wenn es jetzt jemand haben will ;-) Liegt allerdings in Norddeutschland, PLZ 24797.

Gruß

Volker
Benutzeravatar
Angelfranke
Beiträge: 172
Registriert: 21. Sep 2021, 20:55
Mein Kayak: Hobie Outback 2021
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Großhabersdorf
Alter: 41
Jun 2024 08 16:32

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Angelfranke

Servus Steffen,

Wilkommen hier im Forum.

Vielleicht sieht man sich mal am Wasser.

Grüße

Christian
Bravissimo
Beiträge: 65
Registriert: 1. Aug 2022, 14:58
Mein Kayak: ExtaSea Yak 316 II Pedal
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Absberg
Alter: 42
Jun 2024 10 21:44

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Bravissimo

Herzlichen Willkommen.

An den Fränkischen Seen sind viele verschiedene Kajak unterwegs.

Vom Luxusliner Hobie und Native bis zu China-Kajaks wie ich es habe.

Ich hab ein Extasea Pedal II was baugleich mit vielen anderen Kajaks ist wie Grapper Catfish 10 oder Allroundmarin 316. Ich bin soweit zufrieden, wenn man jedoch mal bei Wellen neben einen Hobie Pro Angler hergefahren ist, sieht man den Mehrpreis.

Grüße vom kleinen Brombachsee

Mathias
Benutzeravatar
Wollie
Beiträge: 140
Registriert: 11. Dez 2018, 12:05
Mein Kayak: Nordmann N-365/Q
Kayak-Pate: Nein
Wohnort: Oldenburg
Alter: 51
Jun 2024 11 06:27

Hallo vom fränkischen Seenland

Beitrag von Wollie

Moin Steffen,

herzlich :wc: in unserer Runde.
Als Alternative zu den High Class Kajaks kann ich dir noch die Yaks von Nordmann auf den Zettel setzen. Mit dem neuen Orca haben die echt ein Brett auf den Markt geworfen. Derzeit verkaufen sie das CF 13-21 für einen absoluten Tiefpreis. Ich selber habe das Vorvorgängermodel dazu und bin an sich recht zufrieden. Das CF 13-21 bin ich auch schon Probegefahren. Absolut geil, sprengte derzeit nur mein Budget. :roll:
Vielleicht hast du ja mal Gelegenheit, in näherer Umgebung das eine oder andere Gefährt Probe zu fahren.
Leider ist das KFO :pdf: gerade vorbei. Da war reichlich Auswahl und ich habe gesehen, das bei mir auch noch Luft nach oben ist. :mrgreen:

Beste Grüße
Wollie
:sot-fish: ...soweit die Wellen tragen...
Antworten

Zurück zu „Mitglieder - Neuvorstellungen“